Balancieren von Körper- und Lebensenergie

Bioresonanz: Testung und Behandlung

 

1230 Wien • Theophil-Hansen-Gasse 1

Tel.: 0676 / 789 99 39 • E-Mail: b.flick@aon.at

 

 

 

Schwerpunkte der Praxis:

 

Trikombin - Bioresonanz

Diamond-Shield-Zapper

Andullationstherapie

Pianto - Biotische Ernährungsmethode

Cosmoterra Nahrungsergänzungen

Body Detox System

Kollodiales Silber

Ringana - nach Ayurveda-  und TCM- Prinzipien hergestellt

 

Behandlungskonzept

Auf der Basis einer genauen energetischen Diagnostik mittels Trikombin-Gerät erfolgt die Erstellung eines individuellen Therapiekonzeptes. Ein wesentlicher Punkt ist das Entlasten des Körpers  durch gezieltes Entsäuern, Entgiften und Entschlacken. Der Körper wird unter anderem mit Einsatz von Bioresonanz, Kangen Wasser und Nahrungsergänzungsmitteln regeneriert. Somit hebt sich das Energieniveau und Sie kommen wieder zu Kräften.

 

Trikombin

Unter Trikombin versteht man ein einzigartiges von Heilpraktiker Alan E. Baklayan entwickeltes Therapiegerät. Es beinhaltet eine Matrix-Entladungs-Anwendung, eine Bioresonanz Anwendung und eine Frequenz Anwendung. Alan E. Baklayan entdeckte nach jahrelanger Forschungsarbeit, dass unser Energiesystem genau auf der von den Pythagoräern beschriebenen Harmonik-Lehre basiert. Mit Hilfe der Harmonikalischen Frequenzanwendungen wird das Meridiansystem des Körpers ausbalanciert. Die Matrix-Entladungs-Anwendung sieht den Klienten als Sender und Mutter Erde als Empfänger. Alles was den Klienten belastet wird entladen, wie z.B. elektromagnetische Anhaftungen, Umweltgifte oder Elektrosmog und gleichzeitig wird das körpereigene Schwingungssystem ausbalanciert. Die Bioresonanz Anwendung umfasst die klassische Bioresonanztherapie mit Invers-Modus.

 

Diamond Shield Zapper

Der Zapper ist ein bioenergetisches Gerät nach Dr. Hulda Clark, das zu Hause - ergänzend zur Bioresonanztherapie in der Praxis - eingesetzt werden kann. Zu den am Zapper vorhandenen Clark-Programmen  sind auch weitere Chipcards für individuelle  Indikationen verfügbar.  Mit den Crystal Programm wird das Meridiansystem aktiviert und ausreguliert.

 

Andullationstherapie

Bei der Andullationstherapie werden Frequenzen  nach dem Chaosprinzip auf den Körper übertragen. Die Zellen werden in Schwingungen versetzt, wodurch die Regeneration angeregt wird. Die Andullationstherapie kann auf den Stoffwechsel,  das Lymphsystem und die Muskulatur aktivierend  wirken, den Abbau von Viszeralfett begünstigen und entspannen. Besonders sinnvoll ist die Andullationstherapie für Menschen, die eine hohe Stressbelastung haben. Sowohl Sportler, als auch Menschen, die gesundheitsbedingt wenig oder keinen Sport betreiben können, profitieren davon. Sie bewährt sich als additive Therapie bei akuten oder chronischen Schmerzzuständen.

 

Pianto-Biotische Ernährungsmethode

Durch ein Übermaß an säurebetonter Ernährung beginnt unser Körper im Bindegewebe Säuren zu speichern. Wir können diese Säuren mit Hilfe von basischen Nahrungsmitteln wie z.B. Wurzelgemüse, Obst oder Kräutern ausscheiden. Pianto Gold Extra ist ein perfekt zusammengestelltes Gemüse Konzentrat, das den Prozess des Entsäuerns im Bindegewebe unterstützt. Pianto wird verdünnt, meist ein bis zwei Teelöffel in einem Glas Wasser,  getrunken. Als Ergänzung zu Pianto können ganz individuell auf das persönliche Energieniveau abgestimmt B.-St.-Joseph Hefen eingenommen werden.

 

Cosmoterra Nahrungsergänzungsmittel

Aufgrund unserer Ernährungsgewohnheiten und unseres Lebensstils ist es immer wichtiger geworden, zusätzlich Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Jahrelange falsche Ernährung und Mangel an Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen können die Ursache zahlreicher Erkrankungen darstellen. Die Firma Cosmoterra, ein österreichisches Unternehmen aus Salzburg, entwickelt durch ständige Forschungsarbeit innovative Produkte,  die aus hochwertigsten Rohstoffen hergestellt werden. Ein umfangreiches Produktsortiment garantiert eine individuelle Auswahl der für Sie am Besten geeigneten Nahrungsergänzungsmittel.

 

Body Detox Fußbad System

Die Fußbäder basieren auf dem Prinzip der Elektrolyse. Die Füße ruhen in einem Solebad, an dem mittels  zweier Elektroden eine Spannung entsteht. Nun binden und neutralisieren die negativ geladenen Ionen die  positiv geladenen Schadstoffe des Körpers. Diese können über die Haut ausgeschieden werden. Durch das Trinken von Kangen Wasser während des Fußbades wird die Ausscheidung der Schadstoffe zusätzlich unterstützt.

 

Kolloidales Silberwasser

Es wurde bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts zur Infektionsbekämpfung eingesetzt. Wir verwenden elektrolytisch hergestelltes Kolloidales Silberwasser. Seine Wirkung ist antibakteriell und antifungizid. Es hemmt den Stoffwechsel von Mikroorganismen. Anwendung findet das Kolloidale Silber z.B. in Kosmetika, bei Wundauflagen oder auch bei atopischen Hauterkrankungen.

 

Kangen Wasser

Das Trinken von Basischem Wasser ist ein effektiver Weg zum Ausgleich des Säure-Basen-Haushalts unseres Körpers. Die im Bindegewebe gespeicherten Säuren können durch Kangen Wasser neutralisiert und ausgeschwemmt werden. Das von uns verwendete Kangengerät der Firma Enagic ist besonders hochwertig. Es erzeugt wahlweise Trinkwasser mit pH 8,5 – 9,0 oder 9,5.

 

Ringana

Ringana ist ein österreichisches Unternehmen,  das mit seinen 4 Produktgruppen Frische Kosmetik, Frische Drinks, Frische Packs und Frische Caps, für höchste Qualität steht. Es werden ausschließlich reine, natürliche und nachwachsende Rohstoffe verarbeitet. Die bestellten Produkte werden stets frisch produziert und direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.

 

 

Ich bin Jahrgang 64 und

Mutter einer erwachsenen Tochter und eines Teenagers.

 

Ausbildungen:

Medizinstudium • Ausbildung in Chinesischer Medizin –  Schwerpunkt Shiatsu

NLP Advanced Training • Babymassage nach Dr. Rice

Simonton Therapie • Atemtherapie • Bioenergetik

 

Bisherige berufliche Tätigkeiten:

Ich arbeitete von 1986 -2000 in einer Gemeinschaftspraxis

mit Dr. Reinhard Flick.

Meine Schwerpunkte waren Shiatsu, NLP, Atemtherapie, Simonton Therapie und Bioenergetik.

Umfangreiche Vortrags- und Lehrtätigkeit.

Gründung der Shiatsu Schule Shen Men 1991.

Gründung des Österreichischen Dachverbandes für Shiatsu 1993

Gründung des Medizinisch-Therapeutischen Netzwerkes 1998

Arbeit in eigener Shiatsu Praxis von 2000 - 2012

Im Jänner 2016 eröffnete ich meine Praxis als Energetikerin.

 

 

 

Befreundete Seiten:

www.hoertrainer.at - www.benaudira.de - www.pnr.co.at - www.iedv.at - www.sos-zelenka.at

 

Kontakt

Impressum